Gesangsunterricht

Eine weitere Kernkompetenz der Schallzentrale liegt im Gesangscoaching. Von grundlegendem Gesangsunterricht bis hin zum letzten Schliff im fortgeschrittenen und professionellen Bereich. Zu Grunde liegt meine über langjährige Erfahrung als Gesangslehrer an der Yamaha Musicstation (1996-99) und der Hamburg School of Music (seit 2000), so wie natürlich meine Arbeit als Sänger sowie als Produzent mit zahlreichen Sängerinnen und Sängern aller Erfahrungsstufen und Altersgruppen. Es gibt dabei fast keine Herausforderung stimmlicher oder musikalischer Art, die mir noch nicht begegnet ist. Stilistisch bin ich sowohl im Pop, Rock und Soul als auch im Jazz zu hause.

In meinem Unterricht lege ich auf folgende Punkte viel Wert:
Vermittlung grundlegender Gesangstechnik, Kontrolle der eigenen Stimme: Atmung, “Stütze”, Vibrato, Intonation, Rhythmik, Stimmsitz.
Erforschung verschiedener Gesangsstile: Hunderte von Playbacks (Karaokes) von Pop bis Jazz in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sind vorhanden, eigene Songwünsche kann ich meistens berücksichtigen.
Entwicklung bzw. Erweiterung des eigenen Gesangsstils / Repertoire: Stilmittel, Phrasing, Ausdruck, Interpretation.

Der eigene Fortschritt wird anhand von professionellen Aufnahmen in der Schallzentrale regelmäßig überprüft und das Ergebnis kann auf CD oder als mp3 mitgenommen werden.
Auf individuelle Wünsche wie z. B. Arbeit an eigenen Songs oder das Trainieren von Backing Vocals gehe ich gerne ein. Auch hier kann ich aus jahrzehntelanger Erfahrung schöpfen. Außerdem biete ich professionelles Vocal Coaching, z. B. als Vorbereitung auf Studioaufnahmen, Castings, Aufnahmeprüfungen etc.

Eine Unterrichtseinheit (45 Minuten) kostet €40,-; Sonderpreise und -konditionen (z.B. für Schüler/Studenten, bzw. bei monatlicher Vorauszahlung) sind möglich. Bitte per Email erfragen.